Suche:
  
PLANEDS
Funktionsumfang
Module
Jupiter
Mars
Venus
Mond
Merkur
Neptun
Saturn
Pluto
Uranus
Oracle
Anwendungsbeispiele
FAQ
PLANEDS Explorer
PLANEDS Komet
PipeDoc

supportbox

Jupiter
Funktionswelt

Jupiter ist das zentrale Modul für das Detail-Engineering von PLANEDS. Messstellen werden detailliert geplant und im Stellenplan grafisch dargestellt. Daten aus der Basisplanung (Attribute bzw. Merkmale des Stellenblatts) können ebenso im Stellenplan ausgegeben werden. Die Anzahl der Ebenen der Planung, d.h. eine beispielhafte Strukturierung nach Werk, Anlagenkomplex, Anlage, Teilanlage und Messstelle, sowie deren Bezeichnungen werden im Kennzeichnungssystem frei festgelegt (Modul Saturn).

Nach Aufbau der Werksebenen, hier im Objektmanager dargestellt, werden die Stellenpläne durch das Platzieren von Funktionen oder Makros und das Anlegen von Verbindungen erstellt. Schließlich erfolgt die Zuordnung zur Infrastruktur (Ortswelt, Modul Mars) .

Im Objektmanager steht das in MS-Windows© übliche Kontextmenü zum Kopieren, Einfügen und Löschen zur Verfügung.

Objektmanager in der Funktionswelt
Funktionsmanager

Erzeugen der Funktionen im Stellenplan

Funktionen (Gerätekanäle) der Messstelle werden durch Symbole im Messstellenplan dargestellt.
Funktionen werden aus dem Funktionsmanager ausgewählt, der den Aufbau nach Gerätetypen anzeigt.
Die zugrunde liegende Struktur wird vom Anwender festgelegt und kann jederzeit angepasst werden.

 

 

 

AKTUELLES ...
 
Version 5.0 Rollout erfolgt!
Die Erwartungen der Anwender an ihr Anlagenplanungssystem werden mit den neuen Funktionalitäten von PLANEDS 5.0 noch umfassender erfüllt ...

Neu: Netzwerkübersicht
 Home | Sitemap | Impressum | Kontakt © 2017 Planets Software GmbH